Die Braumanufaktur Forsthaus in Templin

braumanufaktur_forsthaus_templin bio_bier bier_verkostungen brausezimt

Braumanufaktur Forsthaus Templin
Jörg Kirchhoff und Thomas Köhler

Die Braumanufaktur

Unsere Unternehmensphilosophie beruht auf der Kenntnis alter handwerklicher Brautraditionen und deren Umsetzung.
Unter diesem Aspekt werden unsere naturbelassenen, unfiltrierten Bierspezialitäten mit Rohstoffen aus biologisch kontrolliertem Anbau hergestellt.
Sie unterscheiden sich von der breiten Masse der industriell hergestellten Einheitsbiere durch ihren unverwechselbaren vollmundigen Charakter.

Gern sind wir bereit, Ihnen bei einer Brauereiführung (möglichst vorher anmelden!) die Braukunst an unserer historischen Brauanlage näher zu erläutern.

Unsere Braumanufaktur wurde ausgezeichnet mit dem pro-agro Marketingpreis und unsere Gastronomie - das Forsthaus Templin - mit dem Siegel:
Potsdamer Gastlichkeit 2005, 2006/2007, 2008/2009, 2010/2012, 2013/2014

Jeden Mittwoch um 19 Uhr kostenlose Brauereiführungen auch ohne Voranmeldung! Alle anderen Termine mit Voranmeldung, 2 € pro Person.

Unsere Küche bietet im rustikalen urgemütlichen Gastraum gute deutsche Küche zu volkstümlichen Preisen.

Der Gastraum bietet bis zu 100 Personen Platz. Für Rollstuhlfahrer gibt es einen geeigneten Eingang und eine Toilette.
Die separaten Gasträume im 1. OG. eignen sich besonders für geschlossene Gesellschaften bis zu 80 Personen.
Für Gruppen und Familienfeiern werden auf Wunsch Tafeln zusammengestellt und Buffets kreiert. 
Im Sommer ist der von Kastanien überschattete Biergarten ein Anziehungspunkt für viele Ausflügler, Wanderer,
Radler, Dampferfahrer, Wassertaxi und Badegäste aus dem Strandbad Templin.

Bio Biere mit Gesicht

Wir sind im Land Brandenburg und Berlin die einzige Bio-Brauerei.
Seit Mai 2007 wird das komplette Bier-Sortiment in Bio-Qualität erzeugt.

Als Mitglied im Naturland - Verband arbeiten wir nach höchsten ökologischen Standards, die strenger sind als die des Bio-Siegels.
Wir wollen mit unseren Produkten regionale Anbieter von Bio-Produkten und die regionale Gastronomie ansprechen.

Ganzjährig werden Bio-Hell, Bio-Dunkel und Potsdamer-Stangenbier hergestellt.
Saisonal erhältlich sind Märzen, Maibock, Weizenbier, Erntebock und Weihnachtsbock.

Unser Bier ist unter anderem bereits erhältlich in den:
Bio-Company Läden, den LPG-Läden, den All-Natura-Läden,
den Basic-Läden, und den Q-Regio- Läden.

Wir selber beliefern hauptsächlich im 25 km Radius oder ab einer Abnahme von 40 Kästen = 1 Palette.
Ansonsten kann man unser Bier über unseren Großhändler die TERRA Natrkost Handels KG beziehen, die hauptsächlich in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern ausliefert.

Im Handel gibt es unser Bier in 0,5 l Bügelverschlussflaschen.
Als Gebindegrößen stehen zur Auswahl:
  8-er Kunststoffkasten mit praktischem Tragegriff in der Mitte,
12-er-Bierkasten aus geflammtem Holz mit Braumanufaktur Brandstempel und
16-er Kunststoffkasten.

Für eine bessere Kundentransparenz sind die Hauptsorten mit einer Bio-mit-Gesicht Nummer versehen, mit der man im Internet leicht die Rohstofflieferanten erfahren kann.

Unsere Biere werden ausschließlich mit Aromahopfen gebittert, was eine nicht so herbe Note mit sich bringt. Dadurch erzielen wir eine besondere Süffigkeit mit einem sehr feinen Hopfenaroma.

Unser Bier wird nicht filtriert, ist also naturtrüb, und enthält damit die ganzen wertvollen Bestandteile der Hefe wie Spurenelemente und Vitamine.

Durch eine Pasteurisation liegt die angestrebte Haltbarkeit des unfiltrierten Bieres bei mindestens 3 Monaten.


Hergestellt werden unsere Bio-Biere mit zertifizierten Rohstoffen mit dem Naturland und dem Öko-Kontrollsiegel.

Unser Ziel war es, möglichst Rohstoffe aus einheimischer Produktion einzusetzen, aber zurzeit gibt es in Brandenburg keinen Hersteller von ökologisch erzeugtem Hopfen.

Für den Braugerstenanbau ist es uns gelungen, einen Brandenburger Bauern zu gewinnen, so das in absehbarer Zeit unser Bier mit einheimischem Braugerstenmalz eingebraut wird.

Das aus der Brandenburger Gerste erzeugte Malz beziehen wir von der Firma Röhn-Malz GmbH aus Hessen und den ökologisch erzeugten Hopfen aus Bayern von einem Bioland-Bauern.


Bei uns im Haus werden die naturtrüben Bio-Biere unpasteurisiert vom Zapfhahn angeboten und im Außer-Haus-Verkauf auf
1 l Bügelverschlussflasche oder auf 2 l Siphon gezogen.
Für den Außer-Haus-Verkauf gibt es auf Vorbestellung das Bio-Bier außerdem in den

Fassgrößen 5 l, 10 l, 20 l, 30 l und 50 l für Privatpersonen und die Gastronomie.
 
Die Haltbarkeit der in der Braumanufaktur im Außer-Haus verkauften Biere, ist durch den naturbelassenen,
unbehandelten Zustand, im gekühlten Zustand auf 14 Tage beschränkt.

Das liegt daran, dass die Hefe nicht abgetötet oder entfernt wurde. Dadurch erreichen wir bei unserem Produkt eine besondere Frische, die die Großbrauereien, die Ihr Bier für den Handel 1 Jahr haltbar machen müssen, nicht mehr haben. Im Gegensatz zu filtrierten Bieren ist in unserem naturtrüben Produkt noch der volle Umfang von Vitaminen und Spurenelementen vorhanden.

Brauseminare

Der Seminarteilnehmer braut unter fachkundiger Anleitung im Team sein eigenes Bier. Es werden verschiedene Brauanlagen gegenübergestellt und Tipps zum selber bauen von Hobbybrauanlagen gegeben. Am Ende des Brauseminars ist der Hobbybrauer in der Lage zu Hause selber Bier zu brauen.

Preis pro Person 150,- €
Im Preis enthalten sind das verköstigte Bier und der Imbiss in den Pausen.

Wenn das selbst gebraute Bier nach ca. 5 bis 6 Wochen fertig gereift ist, trifft sich die Gruppe zur abschließenden
Verkostung an einem selbst bestimmten Termin.

Kostproben können in Flaschen abgefüllt und mit nach Hause genommen werden.
Jeder Teilnehmer erhält neben dem Seminarscript eine Urkunde.

Um telefonische Vorbestellung (033 209 / 217 979) der Seminarteilnehmer wird gebeten !

Kontakt

Forsthaus Templin
Diplom Braumeister Jörg Kirchhoff
Diplom-Brauingenieur Thomas Köhler

Templiner Straße 102
14473 Potsdam

Telefon     033 209 / 217 979
FAX          033 209 / 217 980

Email thomas@braumanufaktur.de
Email joerg@braumanufaktur.de

Internet www.braumanufaktur.de
 
 

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren