Anne Steinbruch, die Keramikwerkstatt in Neuruppin, 23.05.2012, 23.05.2012

  81 
Ganz wunderbar gelegen im Museumshof befindet sich die Keramikwerkstatt von Anne Steinbruch. Gerade Formen, angenehm dezente Farben und eine hohe Alltagstauglichkeit zeichnen die Werke der sympathischen Handwerkerin.
Wer in Neuruppin Urlaub macht oder einfach gerade in der Nähe weilt, kann hier entspannt Tonware und Keramik anschauen.

Anne Steinbruch, Keramikerin, Die Keramikwerkstatt, Neuruppin, Tonwaren, Töpferei, Keramik, Geschirr, brausezimt Anne Steinbruch, Keramikerin, Die Keramikwerkstatt, Neuruppin, Tonwaren, Töpferei, Keramik, Geschirr, brausezimt

Anne Steinbruch, Keramikerin, Die Keramikwerkstatt, Neuruppin, Tonwaren, Töpferei, Keramik, Geschirr, brausezimt Anne Steinbruch, Keramikerin, Die Keramikwerkstatt, Neuruppin, Tonwaren, Töpferei, Keramik, Geschirr, brausezimt

Übrigens befindet sich im Museumshof ebenfalls ein Cafe (welches wir noch nicht probiert haben - beim nächsten Besuch) sowie die Altstadtdruckerei. Mit dieser formte Anne Steinbruch in einer Gemeinschaftsarbeit ganz besondere Teelichthalter. Der Alte Fritz grüßt aufgedruckt ganz "ohne Sorge".

Der alte Fritz, Die Altstadtdruckerei, Anne Steinbruch, Neuruppin, Teelichthalter, brausezimt

Adresse
Anne Steinbruch
Fischbänkenstraße 3
16816 Neuruppin


Fon: 0152-06751433

Internet: die-keramik-werkstatt.de

Neue Adresse
Anne Steinbruch

Thomsdorf 36 a
17268 Boitzenburger Land, OT Funkenhagen

Telefon 039 889 / 862 41
Mobil 01520 / 675 14 33

 
  81 


Kommentare

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren