Rundum Tempelhof, ein Gespräch mit Katrin Schwahlen, 14.01.2016

  181 
Über den L&H Verlag erfuhr ich von dem Buch Rundum Tempelhof und damit auch von der Autorin Katrin Schwahlen. Weil ich selbst vor etlichen Jahren in Tempelhof lebte, wurde ich neugierig und traf die Schriftstellerin im Pausini.

brausezimt Seit wann leben Sie in Berlin?

Katrin Schwahlen Eine Woche vor Mauerfall zog ich nach Berlin.

Da haben Sie bewegende Zeiten hautnah miterlebt. Wie hat sich der Bezirk Tempelhof  von damals bis heute verändert?

Katrin Schwahlen Gerade in den letzten fünf Jahren hat sich hier einiges bewegt. Der Bezirk ist jünger geworden. Es ziehen mehr Familien hierher. Die Gartenstadt bietet sich als ein sehr schönes Wohnumfeld an vor allem in Verbindung mit dem Tempelhofer Feld. Das führt zu einer steigenden Nachfrage und die Mieten verhalten sich entsprechend.



Wie kamen Sie dazu ein Buch über Ihren Stadtbezirk zu schreiben?

Katrin Schwahlen Der Buchhändler Menger, meine Lieblingsbuchhandlung, sprach Herrn Petermann vom L&H Verlag an, dass es bereits seit 30 Jahren kein Buch mehr über Tempelhof rausgekommen wäre. Auf die Rückfrage, ob er eine Idee hätte, wer dieses Buch schreiben könne, empfahl er mich.

Das ist genial. Vor allem, weil es auch geklappt hat.

Katrin Schwahlen Es war eine Gelegenheit, den Bezirk noch genauer kennen zu lernen. Vieles erschließt sich erst auf den zweiten oder dritten Blick.



Was verbinden Sie mit Ihrem Stadtbezirk?

Katrin Schwahlen Moderne und Tradition treffen sich in Tempelhof. Die ufaFabrik zeugt heute noch von den Zeiten als Film und Fernsehen eine große Rolle spielten. So gab es das erste Freiluftkino Berlins in der Ufa-Fabrik.

ufa_fabrik_tempelhof_berlin_brausezimt

Katrin Schwahlen Heute existiert hier nicht ein Kino mehr. Neben der Filmindustrie waren es vorwiegend der Flughafen und die Trabrennbahn in Mariendorf, die das kulturelle und soziale Leben beeinflussten. Auf der anderen Seite steht das Traditionelle mit einer gutbürgerlichen Lebensweise. Diese wird jetzt langsam verdrängt.

tempelhofer_feld_berlin_ausflugziel_brausezimt

Neben dem ehemaligen Flughafen mit dem Tempelhofer Feld gibt es auch einen Wasserhafen. Der alte Hafen liegt am Teltowkanal und wurde restauriert. 2009 eröffnete im ehemalige Speichergebäude ein Einkaufszentrum.

hafen_tempelhof_berlin_brausezimt

Was mich sehr beeindruckte, waren die vielen ehrenamtlichen Tätigkeiten der engagierten Journalistin. Auf dem Tempelhofer Feld sollten durch Bürgerbeteiligungen unterschiedliche Pionierprojekte umgesetzt werden. Zusammen mit Dany Krohne initiierte Katrin Schwahlen den Verein basis.wissen.schafft. 2011 wurde der Bürocontainer des Wissenschaftsladens auf dem ehemaligen Flughafen eröffnet.

Idee und Ziel waren die Vermittlung von wissenschaftlichen Forschungen auf eine verständliche Art und Weise. Viel Begeisterung und Energie floss in das Projekt. Der Container wurde zum letzten Jahresende abbestellt und so ist seit 2016 das Projekt erstmal nur online über www.basiswissenschafft.de abrufbar. Die Leidenschaft für Wissensvermittlung blieb ungebrochen und über die Vernetzung mit anderen Wissenschaftsläden, siehe www.wissnet.de werden weitere spannende Aktionen durchgeführt.


markthalle_in_tempelhof_berlin_brausezimt
In Tempelhof soll die Eröffnung der denkmalgeschützten Markthalle die Entwicklung des Bezirkes unterstützen.

tempelhof_am_kaiserkorso_berlin_brausezimt

Das Gespräch fand ich sehr inspirierend und inzwischen war es dunkel geworden. Herzlichen Dank an Katrin Schwahlen für die vielen Anregungen. Schade, dass man von so vielen spannenden Initiativen nichts oder nur wenig mitbekommt.



Das Buch Rundum Tempelhof kann man direkt beim L&H Verlag bestellen.
 
Katrin Schwahlen

Email post_at_katrinschwahlen.de

Internet www.katrinschwahlen.de

www.basiswissenschafft.de
 
L&H Verlag

Bernauer Straße 8a
10115 Berlin

Telefon 030 / 34 70 95 15
Email info_at_lh-verlag.com

Internet www.lh-verlag.com
 
Pausini
Martina Pohl


Kaiserin-Augusta-Str. 78
12103 Berlin

Telefon 030 / 756 545 98
Mobil 0177 / 85 93 555
Email info_at_pausini.de

Internet www.pausini.de
 
ufaFabrik e.V.

Viktoriastraße 10 - 18
12105 Berlin

Telefon 030 / 755 03 120

Internet www.ufafabrik.de
 
Links zum Tempelhofer Feld

www.tempelhofer-feld.berlin.de

www.thf-berlin.de

www.thf100.de
 
  181 


Kommentare

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren