Schokoladige Ostern mit der Manufaktur Deli Cacao aus Berlin, 27.03.2015

  111 
Die Berliner Schokoladenmanufaktur Deli Cacao stellt Schokoladendelikatessen aus Ursprungsschokolade her. Was das bedeutet? Die verarbeiteten Kakaobohnen stammen aus Madagaskar, Bali und Ghana. Dort werden sie geerntet und frisch vor Ort verarbeitet. Zum einen, so erzählt Geschäftsführerin Romy Andrich, wird das intensive, charakteristische Aroma durch die zügige Verarbeitung der Bohnen bewahrt. Und zum Anderen bleibt eine wichtige Wertschöpfung in den Ländern des Anbaus. Die so gewonnenen hochwertigen Schokoladenmassen werden nicht miteinander gemischt. In Berlin erfährt der Rohstoff weitere Veredelungen und wird in eine ansprechende Form gebracht.

schokoladenosterhase_osterhase_aus_schokolade_berliner_schokoladenmanufaktur_brausezimt

Nicht nur zu Ostern findet man bei Delicacao ein passendes Schokoladengeschenk. Der Manufakturverkauf findet jeweils Donnerstag von 14 - 19 Uhr statt.



Das ausführliche Interview mit der Schokoladenliebhaberin Romy Andrich gibt es ab dem 14. April auf brausezimt zu lesen.
 
Adresse

Deli Cacao Berlin
Romy Andrich

Kopenhagener Strasse 72
13407 Berlin

Telefon 030 / 432 069 48
Email info_at_delicacao-berlin.com

Internet www.delicacao-berlin.com
 
  111 


Kommentare

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren