Das Café Ice & Art in Königs Wusterhausen in der Bahnhofstraße am Brunnen, 23.02.2015

  144 
Im ice & art kann man sich mit selbsthergestellten Eis, leckerem Kuchen und heißem Kaffee verwöhnen lassen. Katrin Bergzog betreibt seit etwa sechs Jahren dieses kleine, feine Café in der Königs Wusterhausener Bahnhofstraße.
Die aktuelle Ausstellung zeigt stimmungsvolle Bilder der Motzener Künstlerin Heidrun von Heidrun von Haacke.



Es kommen immer wieder Kinder mit ihren Müttern und Vätern herein und holen sich ein Eis. Obwohl es draußen selbst noch recht frostig ist. Die Auswahl ist vielseitig. So gibt es fruchtige oder schokoladige Sorten, Milchspeiseeis wie auch laktosefreies Eis und Softeis.






Die großen Eisbecher warten auf die Sonne. Sobald die Strahlen ein wenig wärmen, spazieren die KWer zum  Ice&Art. Selbst jetzt im milden Winter werden Eisspezialitäten aus handwerklicher Produktion gerne nachgefragt.



Natürlich gibt es täglich eine leckere Auswahl vom frischen, selbstgebackenen Kuchen der Naturbäckerei aus Zeesen.





 
Adresse
Ice & Art
Katrin Bergzog


Bahnhofstr. 7a
15711 Königs Wusterhausen

Tel. 0172 / 30 22 082
 
Öffnungszeiten im Herbst/Winter
 
Mo, Mi, Do 10 - 18 Uhr
Di, Fr  9 - 18 Uhr
Sa, So, Feiertage 13 - 18 Uhr

 
  144 


Kommentare

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren