Oranienburg mit weißem Schloss an der Havel, 03.02.2014

  49 
Es war eine kalte Angelegenheit und das Schloss Oranienburg passte mit der schneeweißen Fassade perfekt zum Wetter und damit zu meinen kalten Fingern.

_schloss_oranienburg_im_winter_brandenburger_barockschloss

Der Schlosspark wird durch ein imposantes Eingangsportal begrenzt. Der Eintritt wird jedoch erst ein Stück weiter gewährt.

_schloss_oranienburg_im_winter_barockschloss_in_brandenburg
_schloss_oranienburg_im_winter_barockschloss_in_brandenburg_park
_schloss_oranienburg_im_winter_barockschloss_in_brandenburg
_schloss_oranienburg_im_winter_barockschloss_in_brandenburg
_schloss_oranienburg_im_winter_barockschloss_in_brandenburg
_schloss_oranienburg_im_winter_barockschloss_in_brandenburg
_schloss_oranienburg_im_winter_barockschloss_in_brandenburg
_schloss_oranienburg_im_winter_barockschloss_in_brandenburg

Und über die Brücke ging es wieder zurück zum Bahnhof. Oranienburg ist mit der Regional- oder S-Bahn sehr gut und schnell von Berlin aus zu erreichen.

_schloss_oranienburg_im_winter_barockschloss_in_brandenburg

 
Adresse

Schloss Oranienburg Museum

Schlossplatz 1
16515 Oranienburg

Telefon
Email

Internet www.spsg.de
 
Öffnungszeiten

April bis Oktober
Dienstag bis Sonntag  10 - 18 Uhr
Montag geschlossen

November bis März
Dienstag bis Freitag 10 - 16 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag 10 - 17 Uhr
Montag geschlossen
 
Eintrittspreise

pro Person 6 Euro
ermäßigt 5 Euro
 
  49 


Kommentare

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren