Der Regionalmarkt im Paulikloster in Brandenburg an der Havel, 15.09.2013

  79 
Unser erster Beitrag über den Regionalmarkt im Paulikloster in der Stadt Brandenburg beginnt mit dem Ende. Es ist bereits vier Stunden nach dem Markt und wir sind daheim angekommen. Zeit noch eine Kleinigkeit zu essen. Auf dem Markt waren wir Aussteller wie auch Konsument und zudem - Beschenkte.

alles kaese oder was? kaese aus dem havelland, kaese_und_quark_brausezimt

Sepp Steinbrecher aus Garlitz stand schräg uns gegenüber und verkaufte seinen selbst hergestellten Käse und frischen Quark. Eine reichliche Probe des Kümmelkäse und Quark überzeugte uns von dem aromatischen Geschmack seiner Produkte.

alles kaese oder was? kaese aus dem havelland, kaese und quark, brausezimt

Der Käse lebte nicht lange, aber jetzt zu Hause gab es Quark. Quark mit Pfirsichmarmelade. Echt lecker. Und so schnell und einfach, das klappte auch nach einem schönen und anstrengenden Wochenende.

alles kaese oder was? kaese aus dem havelland, kaese und quark_fruchtige_quarkspeise_selbermachen, brausezimt
alles kaese oder was? kaese aus dem havelland, kaese und quark_fruchtige_quarkspeise_selbermachen, brausezimt
alles kaese oder was? kaese aus dem havelland, kaese und quark_fruchtige_quarkspeise_selbermachen, brausezimt
alles kaese oder was? kaese aus dem havelland, kaese und quark_fruchtige_quarkspeise_selbermachen, brausezimt

Köstlich!
Die Havelländische HOFkäserei stellt Schnittkäse sowie Weichkäse aus Bio-Rohmilch her. Der natürliche Fettgehalt der Milch, die schonende, handwerkliche Verarbeitung und die intensive Pflege sichern einen ursprünglichen, natürlichen Käsegeschmack. Je nach Reife und Kräuterrezepturen schmecken die Käsesorten sahnig, nussig, mild oder würzig.

Wir werden wahrscheinlich die ganze folgende Woche über einige regionale Hersteller berichten, die wir dort kennengelernt haben.
Der erste Regionalmarkt in Brandenburg an der Havel gefiel uns gut. Viel mit Leuten gesprochen und über brausezimt und unsere Mitstreiter berichtet.
Autorin: Svenda Hofmann

alles kaese oder was? kaese aus dem havelland, kaese und quark, brausezimt
Adresse
Havelländische Hofkäserei
Sepp Steinbrecher


Neues Ende 14 A
14715 Märkisch Luch OT Garlitz

Telefon 033 878 / 90 679
Mobil 0157 / 744 250 23
Email havelkaese@t-online.de

Internet www.havelkäse.de

Hofladen-Öffnungszeiten
Mittwoch und Donnerstag 17 - 19 Uhr

Markttage (Daten vom September 2013)
Freitag 9 - 16 Uhr Brandenburg a. d. Havel , Katharinenkirchplatz
Samstag 8 - 13 auf dem Babelsberg, Weberplatz
 
  79 


Kommentare

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren