Der Keramikmarkt 2013 in Königs Wusterhausen am 27. und 28.04.2013, 28.04.2013

  85 
Als wir vor dem Jagdschloss ankamen, fielen uns als erstes die vielen Menschen auf. Auf dem Keramikmarkt selbst verteilten sich die Besucher angenehm zwischen Schloss und Kavaliershäuser. Und so konnten wir uns in Ruhe Töpferwaren, Papierkunstwerke und Textiles ansehen.

keramikmarkt koenigs wusterhausen, toepfermarkt, ton, handgemachte keramiken, kunsthandwerk, papierkunst, papierschmuck, papierlampen, brausezimt

keramikmarkt koenigs wusterhausen, toepfermarkt, ton, handgemachte keramiken, kunsthandwerk, papierkunst, papierschmuck, papierlampen, brausezimt

keramikmarkt koenigs wusterhausen, toepfermarkt, ton, handgemachte keramiken, kunsthandwerk, papierkunst, papierschmuck, papierlampen, brausezimt

keramikmarkt koenigs wusterhausen, toepfermarkt, ton, handgemachte keramiken, kunsthandwerk, papierkunst, papierschmuck, papierlampen, brausezimt

keramikmarkt koenigs wusterhausen, toepfermarkt, ton, handgemachte keramiken, kunsthandwerk, papierkunst, papierschmuck, papierlampen, brausezimt

keramikmarkt koenigs wusterhausen, toepfermarkt, ton, handgemachte keramiken, kunsthandwerk, papierkunst, papierschmuck, papierlampen, brausezimt

Uns gefiel das abwechslungsreiche Angebot auf dem Töpfermarkt. Die Stände sind ansprechend gestaltet und ein kleines Rahmenprogramm rundet den Marktbesuch ab. Die Sonne schien als wir schlenderten und ein Bummel durch den Schlosspark bis zur Notte gehört einfach dazu.


keramikmarkt koenigs wusterhausen, toepfermarkt, ton, handgemachte keramiken, kunsthandwerk, papierkunst, papierschmuck, papierlampen, brausezimtAdresse
Keramikmarkt Königs Wusterhausen
Am Jagdschloss

Schloßplatz 1
15711 Könis Wusterhausen


Veranstaltung findet jedes Jahr am letzten Aprilwochenende statt.


Eintrittspreise
Kinder bis 14 Jahre frei
Alle Älteren: 1 Euro pro Tag


Mehr Informationen finden Sie unter www.hofkeramiker.de und www.kulturallianz-kw.de
Dort sind auch Anmeldeformulare für den Markt hinterlegt.
  85 


Kommentare

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren