Spreewälder Feinbrand- und Spirituosenfabrik im Februar 2013, 26.02.2013

  68 
Bei unserem Besuch in der Spreewälder Feinbrand- und Spirituosenfabrik in Schlepzig erfuhren wir welcher Aufwand hinter einem Glas Whisky oder Obstbrand steckt. Die Ausbeute hängt von der Art der Früchte ab. Wobei von 100 kg mitunter nur 1 bis 5 l Destillat herauskommen.
Eine Brennanlage mit Ofen wird händisch befeuert. Die korrekte Temperaturregelung ist dann stark erfahrungsabhängig. Bei dem Rundgang sahen wir außerdem ein Teil des Lagers, das Geschmackslabor und die Abfüllanlage. Daneben erfährt der Besucher viele interessante Details.

spreewaelder feinbrand spirituosen, schnaps, schnaps brennen, brennerei, schlepzig, brausezimt

spreewaelder feinbrand spirituosen, schnaps, schnaps brennen, brennerei, schlepzig, brausezimt

spreewaelder feinbrand spirituosen, schnaps, schnaps brennen, brennerei, schlepzig, brausezimt

spreewaelder feinbrand spirituosen, schnaps, schnaps brennen, brennerei, weinfaesser, weinfass, schlepzig, brausezimt

spreewaelder feinbrand spirituosen, schnaps, schnaps brennen, brennerei, schlepzig, brausezimt

spreewaelder feinbrand spirituosen, schnaps, schnaps brennen, brennerei, schlepzig, brausezimt

spreewaelder feinbrand spirituosen, schnaps, schnaps brennen, brennerei, schlepzig, brausezimt

Nach dem Rundgang ging es zur Verkostung. Begonnen haben wir mit den etwas stärkeren Getränken. Danach schmeckten die Liköre leicht, fruchtig und aromatisch. Wobei die Leichtigkeit täuscht. Die Fruchtliköre weisen 20% vol Alkohol auf.

spreewaelder feinbrand spirituosen, schnaps, schnaps brennen, brennerei, wiskey, wiskey verkostung schlepzig, brausezimt

spreewaelder feinbrand spirituosen, schnaps, schnaps brennen, brennerei, likoer, likör, schlepzig, brausezimt

spreewaelder feinbrand spirituosen, schnaps, schnaps brennen, brennerei, schlepzig, brausezimt
Schlepzig liegt wunderbar im Spreewald. Bei einem Besuch ab Frühling, wenn die Sonne wärmt und die Natur grünt, kann ein Besuch beim Schnapsbrenner mit einem schönen Ausflug kombiniert werden.


Adresse
Spreewälder Feinbrand und Spirituosenfabrik
Dr. Torsten Römer

Dorfstr. 56
15910 Schlepzig

Tel/Fax.: 035 472 / 65 91 42

E-Mail.: spreewaldbrennerei@t-online.de

Internet: www.spreewaldbrennerei.de








 
  68 


Kommentare

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren