Wildzerlegebetrieb der Familie Griebsch in Bardenitz, Februar 2013, 20.02.2013

  75 
Bardenitz ist ein Dorf, das mit ländlicher Idylle aufwartet. Stefan Laun von der Landlust Körzin empfahl uns diesen offenen Hof. Ein Vierseitenhof wurde durch Familie Griebsch neu restauriert und beherbergt heute den familiengeführten Wildzerlegebetrieb. Neben hochwertigen Konserven und Gefrostetem, kann Frischfleisch vom Wild gekauft werden.

wildfleisch, wildbret, fleisch aus brandenburg, fleischerei, brausezimt wildfleisch, wildbret, fleisch aus brandenburg, fleischerei, brausezimt

Auch hier erwartet den Kunden das uns inzwischen bekannte Regal der Offenen Höfe in der Nuthe-Nieplitz-Region.

wildfleisch, wildbret, fleisch aus brandenburg, fleischerei, brausezimt

Regionales Wild gehört zu den Delikatessen, die nicht tagtäglich auf den Tisch kommen. Frische Qualität und eine hochwertige Verarbeitung sind für Familie Griebsch grundsätzlich.

wildfleisch, wildbret, fleisch aus brandenburg, fleischerei, brausezimt wildfleisch, wildbret, fleisch aus brandenburg, fleischerei, brausezimt

Wir probierten einiger Wildprodukte und konnten uns vom Geschmack überzeugen lassen.

wildfleisch, wildbret, fleisch aus brandenburg, fleischerei, brausezimtAdresse
Fläming-Wildhandel Bardenitz
Griebsch & Griebsch GbR

Bardenitzer Dorfstraße 56
14929 Treuenbrietzen OT Bardenitz

Tel.: 033748 15597
E-Mail: info@flaeming-wildhandel.de

Internet: www.flaeming-wildhandel.de


Öffnungszeiten
Mo bis Fr 7 - 17 Uhr
Sa 8 - 12 Uhr
So 9 - 11 Uhr
 
  75 


Kommentare

Sie müssen angemeldet sein um diesen Beitrag zu kommentieren